Schrägaufzug im Tagebau Rüdersdorf

 

Im Rüdersdorfer Kalkabbaugebiet wurde mal ein Schrägaufzug für die Loren (kleiner und leichter als Eisenbahnwaggons) eingesetzt, er ist heute nicht mehr vorhanden. Mir liegt nur die Postkarte vor, weitere Informationen zu technischen Daten oder Betriebszeit fehlen.

Artikel in der MOZ vom 13.10.2012

In der Papierausgabe der MOZ vom 13.10.2012 gibt es im Oberbarnim Echo unter der Rubrik „Eberswalde gestern und heute“ einen Artikel zum Waggonaufzug und zwei Fotos. Der Artikel wurde von Ramona Schönfelder (Leiterin der Eberswalder Heimatmuseums) geschrieben und enthält für mich keine wesentlich neuen Fakten. Flankierend befinden sich zwei Fotos: Das linke zeigt den Aufzug im Jahr 1981 in einem deutlich besseren Zustand, aber auch schon mit Bewuchs. Rechts davon befindet sich ein aktuelles Foto von Thomas Burckhardt, dem offiziellen MOZ-Fotografen.

Einer Veröffentlichung hier steht das Urheberrecht entgegen, auf der Webseite der MOZ ist der Artikel nicht verfügbar.

Die Hufnägel

Das dargestellte Endprodukt habe ich durch Zufall über Ebay erwerben können.

Schwarzweiss-Fotos aus dem Jahr 2004

 

Alle Aufnahmen wurden im Jahr 2004 auf Agfa-Scala (SW-Diafilm) gemacht. Alle Rechte vorbehalten.

Ausbau der Webseite

Der Feiertag wurde genutzt, um folgende Dinge zu ergänzen:

  • ein noch unvollständiger Überblick über andere bekannte Waggonaufzüge, weitere Hinweise sind hier jederzeit willkommen.
  • ein kurzer Überblick der bisherigen Geschichte des Werkes und eine kurze technische Beschreibung zum Aufzug, hier wurde im wesentlichen der Text der alten Webseite übernommen.